Capital Gipfel Logo

Programm

22. Juni 2017, Westhafen Pier 1, Rotfeder-Ring 1, Frankfurt


Investieren in Wendezeiten

Renommierte Experten analysierten die aktuelle Lage und zeigten Strategien, Konzepte sowie Produkt-Bausteine für den langfristigen Vermögensaufbau.

Der Capital Vermögensaufbau Gipfel ist beim FPSB Deutschland unter der Nummer 17-100 registriert und wurde mit 6,5 CPD-Credits bewertet.



9.25 Uhr
Begrüßung
Horst von Buttlar, Chefredakteur Capital

Moderation
Christian Kirchner, Büroleiter Frankfurt, Capital
Paul Prandl, Geschäftsführender Gesellschafter, brookmedia

9.30 Uhr
Geopolitik im Zeitalter alternativer Fakten. Auswirkungen auf die Finanzmärkte
Prof. Dr. Eberhard Sandschneider, Leiter des Arbeitsschwerpunktes Politik China und Ostasiens, Otto-Suhr-Institut für Politikwissenschaft, Freie Universität Berlin

10.00 Uhr
Vermögensbildung in Deutschland: Warum die Deutschen arm bleiben
Prof. Dr. Hartwig Webersinke, Leiter des Instituts für Vermögensverwaltung (InVV) und Dekan der Fakultät Wirtschaft & Recht, Hochschule Aschaffenburg

10.30 Uhr
Kaffeepause

11.00 Uhr
Börsen neu verstehen - Aktives Management im geänderten Kapitalmarktregime
Dr. Frank Engels, Leiter Multi Asset, Union Investment

11.30 Uhr
Die Einschätzung langfristiger Kapitalmarkt-Perspektiven – entscheidend für den wertpapier-basierten Vermögensaufbau
Joachim Schallmayer, Leiter Strategie und Kapitalmärkte, DekaBank


12.00 Uhr
Podiumsdiskussion: Hindernisse, Hemmungen und Hürden ‒ warum das Thema Vorsorge & Vermögen für viele Deutsche so unsexy ist. Wie Politik und Finanzwirtschaft das ändern können

Es diskutieren

  • - Rolf Adam, Vorstand, Financial Planning Standards Board Deutschland
  • - Dirk Klimach, Fraktionsreferent in der Arbeitsgruppe Finanzen
    der SPD-Bundestagsfraktion
  • - Prof. Dr. Hartwig Webersinke, Hochschule Aschaffenburg
  • - Matthias Wiegel, Vorstand, AfW Bundesverband Finanzdienstleistungen


  • Moderation
    Horst von Buttlar, Christian Kirchner

    13.00 Uhr
    Lunch


    14.00 Uhr
    Anlegerschutz: MiFID2 – Neue Regeln mit Chancen, Risiken und Nebenwirkungen
    Dr. Markus Lange, Head of Financial Services Legal, KPMG

    14.30 Uhr
    Anlagestrategie und Vermögensmix in Wendezeiten
    Klaus Kaldemorgen und Henning Potstada, Deutsche Asset Management, im Gespräch mit Christian Kirchner

    15.00 Uhr
    Wohn-Immobilien: Warum die Blase in den Metropolen bald platzt
    Hanno Heintzenberg, Gründer und Geschäftsführer McMakler

    15.30 Uhr
    Kaffeepause


    Breakout-Sessions (parallele Workshops à 30 Minuten)

    16.00 Uhr

    Workshop 1a
    Die Digitalisierung der Gesellschaft: Wie sie unser Leben verändert ‒ Chancen und Risiken für Anleger
    Carsten Roemheld, Kapitalmarktstratege, Fidelity International

    Workshop 1b
    Generationenberatung: Vermögensplanung über den Tod hinaus
    Margit Winkler, Geschäftsführerin, Deutsches Privat Institut GenerationenBeratung

    16.30 Uhr

    Workshop 2a
    Soziale Netzwerke: So nutzen Sie das Potenzial zur Kundengewinnung
    Jörg Forthmann, Gründer und Geschäftsführer Faktenkontor

    Workshop 2b
    Immobilienpreise in Deutschland: Von Wunsch und Wirklichkeit
    Dr. Peter Hettenbach, Geschäftsführer iib Dr. Hettenbach Institut


    17.00 Uhr
    Panel-Diskussion: Kapitalmarktausblick – Strategien für volatile Zeiten

    Es diskutieren

  • - Ralf Lochmüller, Managing Partner, Lupus alpha Asset Management
  • - Volker Schilling, Vorstand, Greiff capital management
  • - Dr. Manfred Schlumberger, Vorstand, StarCapital


  • Moderation
    Christian Kirchner, Paul Prandl

    18.00 Uhr
    Fazit Capital Vermögensaufbau Gipfel 2016

    anschließend Networking & Get-together